Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 18
» Neuestes Mitglied: Soul Man
» Foren-Themen: 696
» Foren-Beiträge: 1.043

Komplettstatistiken

Aktive Themen
Das Ende der Versandhausk...
Forum: Allgemeine Verbraucherinformationen
Letzter Beitrag: Ratgeber
Vor 5 Stunden
» Antworten: 0
» Ansichten: 1
Toilettenpausen sind kein...
Forum: Arbeitsplatz
Letzter Beitrag: Ratgeber
Gestern, 00:29
» Antworten: 0
» Ansichten: 5
Raucherzeiten sind Pausen...
Forum: Arbeitsplatz
Letzter Beitrag: Ratgeber
16.11.2018, 07:28
» Antworten: 0
» Ansichten: 5
Wie will man Diesel-Fahrv...
Forum: Umwelt allgemein
Letzter Beitrag: Ratgeber
16.11.2018, 00:18
» Antworten: 0
» Ansichten: 3
Autobahn A40 wird 2019 da...
Forum: Neues aus der ganzen Welt
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 23:33
» Antworten: 0
» Ansichten: 3
Wer nicht hören will muss...
Forum: Individualverkehr
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 23:27
» Antworten: 0
» Ansichten: 3
Sind Blinker eigentlich V...
Forum: Individualverkehr
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 18:38
» Antworten: 2
» Ansichten: 15
Die Folgen, wenn Parkplät...
Forum: Umwelt allgemein
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 08:00
» Antworten: 0
» Ansichten: 7
Herne im Visier der DUH
Forum: Neues aus der ganzen Welt
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 07:21
» Antworten: 0
» Ansichten: 6
Ende Dezember 2018 hat Eu...
Forum: Neues aus der ganzen Welt
Letzter Beitrag: Ratgeber
15.11.2018, 05:50
» Antworten: 0
» Ansichten: 5

 
  1 Jahr nach den 10 Millionen
Geschrieben von: Ratgeber - 10.08.2018, 02:24 - Forum: Wissenswertes - Keine Antworten

Wir schreiben den 10. August 2018. Am 10.08.2017 konnten wir gegen 22 Uhr den 10 millionsten Besucher im ersten Ratgeber---Forum zählen.

Bis zum wirklichen Jahrestag sind es zwar noch rund 21 Stunden, aber man soll ja nicht alles auf die Goldwaage legen Joker-animiert 

Wie war das erste Jahr im neuen Forum eigentlich ?  

Der Vorlauf
Natürlich wussten die Mitglieder vorher schon rechtzeitig Bescheid, was passieren würde. Viele Monate vorher war schon darüber abgestimmt und diskutiert worden, welche Software genommen werden sollte und was sie an Änderungen bringen würde.

Ein kleines Team machte sich dann daran, die Software einzurichten und zu testen. Als dann alles stand, wurden den Mitgliedern neue Accounts angelegt, sodass sie sich schon etwas umgewöhnen konnten.
Eigentlich (vom Zeitablauf her) ungeplant, kam der Wechsel auf modernere Server- und Sicherheitstechnik dazwischen. Dadurch musste die Software erneut neu aufgesetzt werden.

Da wir als "bemerkenswerte Zahl oder Ereignis" jedoch den Besucherzähler gewählt hatten, konnten wir einfach nicht vorher wissen, wann diese Zahl erreicht sein würde.
Bis dahin konnten wir jedoch schon so viele neue Themen erstellen, dass dieses neue Forum beim offiziellen Start schon genügend neue Beiträge enthalten würde, dass sich ein Besuch lohnen wird.

Im Nachhinein gesehen, hatten wir reale 4 Monate und 10 Tage um dieses neue Forum zum Laufen zu bringen und mit sogenanntem "Content" zu füllen. 

Der Start
Das neue Forum mitten im Sommer zu starten, war keine gute Idee. Da wir jedoch den Starttermin vorher nicht planen konnten, mussten wir damit eben zu leben lernen.

Für mich persönlich war es ein Gefühl, als wenn ich den Beginn vom ersten Ratgeber---Forum noch einmal durchleben würde. Es begann genau so zäh wie damals 2009.

Im Gegensatz zum ersten Forum, gab es jedoch relativ wenig zu schreiben und zu diskutieren. Die größte Menge der interessanten Themen hatten wir ja schon Jahre zuvor geschrieben, angesprochen und diskutiert. Das neue Forum sollte keine Neuauflage, sondern eine Weiterführung werden.

Einige der alten Themen konnten noch einmal aufgegriffen und weiter geführt werden. Ansonsten mussten wir uns jedoch auf wirklich Neues beschränken.

Die Zwischenzeit
Wenn man so viele Jahre zusammen arbeitet, wird man natürlich ruhiger und gelassener. Gleichzeitig waren wir aber auch sozusagen erfolgsverwöhnt geworden. Im alten Forum hatten wir manchmal über 3.000 Besucher pro Minute (!!!!) sehen können. Wir hatten uns an 4-5stellige Besucherzahlen pro Tag gewöhnt.
Nun tröpfelten die Besucher jedoch nur noch in 2-3stelligen Werten täglich ein. Von Tausenden pro Minute auf eine Handvoll am Tag hinunter ?Das ist wirklich sehr krass.

Aber ... wir konnten ja sehen, dass die Arbeit der vergangenen Jahre weiterhin benötigt oder gerne gelesen wurde. Das alte Forum lief ja immer noch weiter und die Zähler rasten auch weiterhin auf vollen Touren.       

Hier im neuen Forum sind die Zähler jedoch ganz anders, sodass man sie nicht durchweg sehen kann. Die Mitglieder waren also von einer Informationsquelle und Motivation abgeschnitten, die ihnen vorher gezeigt hatte, wie gerne ihre Arbeit gelesen wird.

Es wurden Fehler gemacht
Die Fehler muss ich mir ganz persönlich und allein auf die Fahne schreiben. Obwohl vorher alles eingebaut wurde, was für nötig gehalten wurde, wurde nicht jede Funktion ausgiebig getestet.
Das "Danke-System" gab uns, neben den Besucherzahlen, immer auch eine Motivation immer weiter am Ball zu bleiben. 
Jedes "Danke" sagt so etwas aus wie "gut gemacht", "ich bin deiner Meinung" oder "Danke für deine Arbeit mit dem Beitrag". Ein Thema oder ein Beitrag ohne ein "Danke" ist also nicht so gut gelungen.

Am Anfang wunderte ich mich, dass es kein "Danke" gab. Ich vermutete aber, dass es nur so wäre, weil dieses Forum noch ganz frisch war und sich die Besucher erst daran gewöhnen mussten. Nur die paar Danke, die wir uns untereinander gegeben hatten, waren sichtbar.  

Mit dem Danke ist es so eine Sache. Wer so viele Jahre zusammen gearbeitet hat, weiß genau, dass man zusammen an der gleichen Sache arbeitet. Es ist eine Selbstverständlichkeit geworden und für Selbstverständliches bedankt man sich nicht gegenseitig immer wieder neu. 
Die hier vergebenen "Danke" entsprechen daher eher einer Auszeichnung für besonders gute Arbeit.

Und jetzt kommt es  ....
Da ich mir vor einigen Monaten Rechner neu einrichtete, tauchte ich im Forum ja erst einmal völlig neu auf und konnte nur das sehen, was auch Gäste sehen können. 
"Bevor ich mich einlogge, mal eben schnell schauen, was der Kollege gerade neu veröffentlicht hat", dachte ich mir noch .. "hey super Arbeit, gleich mal ein Danke geben" ....
Autsch .. der (doppelt vorhandene) Danke-Button ist ja überhaupt nicht zu sehen.

Nach über einem Jahr Arbeit (ich hatte ja schon im April 2017 mit den Arbeiten begonnen) merkte ich jetzt erst, dass eine Funktion zwar vorhanden war, jedoch nur für registrierte Mitglieder sichtbar wurde.
Die Funktion neu zu konfigurieren, anzupassen, aus- und wieder einzubauen und erneut einzustellen .. Nichts hat geholfen. Obwohl sie eigentlich hätte für alle funktionieren müssen, funktionierte sie doch nicht.

Hätte ich wirklich alles vorher ausgiebig, und mit allen möglichen Zugangsberechtigungen, getestet, wäre mir das Problem viel früher aufgefallen. 
Im alten Forum waren viele Funktionen oft noch im Beta-Stadium gewesen, wenn ich sie einbaute und testete. Ich musste deshalb auch immer wieder Codes ändern, bis alles sicher und zuverlässig lief.

Hier, mit dem neuen Forum, hatte ich jedoch nur "fertige" Module ausgesucht und mich darauf verlassen, dass sie fehlerfrei wären. Ich wollte mir die vielen Monate an Tests ersparen, die ich noch im alten Forum investiert hatte, weil damals für mich alles noch ganz neu gewesen war.
Ich war also in den Fehler verfallen, dass ich nicht mehr mit Problemen rechnete. So etwas kannte ich aus dem alten Forum ja nicht mehr. Da funktionierte alles tadellos. Alle Probleme waren gelöst und ich musste mich nur noch auf das wirklich Wichtige konzentrieren.

Ich entschuldige mich hier und heute bei allen Besuchern dafür, dass ihr im vergangenem Jahr kein Feedback durch einen Klick auf einen Danke-Button geben konntet.
Wenigstens konntet ihr aber noch ein Thema bewerten und habt es auch fleißig genutzt. Vielen Dank dafür.

Wie lange wird es dauern, bis ihr endlich wieder ein Danke geben könnt ?
Leider wird es dieses Jahr nicht mehr passieren. Der Grund für die Fehlfunktion muss erst einmal gefunden werden und dann eventuell auch ein ganz anderes Modul, das dann auf Herz und Nieren getestet werden muss.
Ob und wie das Problem gelöst werden kann, kann ich heute noch nicht sagen. Den Fehler habe ich erst vor kurzem entdeckt.

Der Erfolg
Das neue Forum hatte bis jetzt ( es ist gerade 01:50 Uhr) 267.154 Besucher. Auf ein Jahr gerechnet, sind das rund 732 Besucher pro Tag.
Für ein "so altes Forum" mag das auf den ersten Blick noch nicht so viel sein, aber darin ist auch die erste Zeit enthalten, in der das Forum noch nicht bekannt war.
Trotz der Hinweise im alten Forum, konnte es nicht davon profitieren, sondern musste sich seinen Platz so erkämpfen wie eine ganz neue Internetseite.

Für über eine Viertelmillion Besucher hat es im ersten Forum fast 2 Jahre gedauert. Jetzt haben wir es in der halben Zeit geschafft.

ABER
Der Gesamterfolg einer Internetseite misst sich nicht an einem einzelnen Bereich, sondern an alle gemeinsam

Das alte Forum läuft ja immer noch und auch die Counter laufen immer noch weiter.
Wir erinnern uns; Vor einem Jahr haben sie 10 Millionen erreicht .. schaut jetzt einmal rüber --> Main Page - Ratgeber---Forum.de ..aktuell stehen sie auf 11.864.096 .

Zusammen sind es jetzt also 12.131.250 Besucher gewesen. Im letzten Jahr hatten wir also über 2,1 Millionen Besucher !!! 

Über 2 Millionen Besucher im Jahr hatten wir noch nie zuvor !



Der 10. August 2018 ist nur ein "kleines Jubiläum": Das 1. Jahr mit einem neuen Forum.
Die Statistiken von heute werden daher nicht in die offiziellen Foren-Statistiken eingehen. Das "Foren-Jahr" wird auch weiterhin am 4. Februar beginnen. Darauf werden auch die Statistik-Werte beruhen.

Beim letzten Foren-Geburtstag (Februar 2018) hatten wir 10,8 Millionen Besucher. Von diesem Termin aus gesehen, hatten wir bisher also "nur" über 1,3 Millionen Besucher. Normalerweise dauerte es aber immer 7 Monate bis zur nächsten Million. Jetzt sind aber erst knapp 6 Monate vorbei. Wenn es so weiter geht, werden es aber auch zum "offizielle Termin" trotzdem 2 Mio. pro Jahr werden können.

Drucke diesen Beitrag