Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 15 Bewertung(en) - 2.33 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fake News: Bedingungsloses Grundeinkommen in Finnland gescheitert
#1
0
Seit einigen Tagen berichten unzählige  Medien darüber, dass das bedingungslose Grundeinkommen in Finnland gescheitert ist.

Hier einige Links dazu
Pilotprojekt: Finnland lässt Grundeinkommen auslaufen - Als erstes Land in Europa hat Finnland die Einführung eines Grundeinkommens getestet. Nun h...
Versuch nicht verlängert: Finnland verliert die Lust am Grundeinkommen - Allein der Test hatte für Aufsehen gesorgt: Statt Sozialhilfe zahlt Finnla...
560 Euro ohne Bedingungen: Finnland stellt bedingungsloses Grundeinkommen für Arbeitslose ein - Wirtschaft - Tagesspiegel
Bedingungsloses Grundeinkommen bald passé - 560 Euro vom Staat - ohne Gegenleistung: Das Experiment war die Hoffnung der Anhänger einer...
Finnland beendet Experiment Grundeinkommen: Kein Geld mehr fürs Nichtstun - Vor einem Jahr startete die finnische Regierung ihr Pilotprojekt beding...
Grundeinkommen-Experiment in Finnland läuft aus – und wird nicht verlängert - Im Januar 2019 wird das Experiment eines Grundeinkommens in Finnland ...
Keine 560 Euro mehr fürs Nichtstun
Bedingungsloses Grundeinkommen: Finnland - Keine Verlängerung für Pilotprojekt - Video - WELT - In Finnland wird das Pilotprojekt zum bedingungslos...

Wer sich die Links einmal durchliest, wird erkennen, dass das Projekt nicht gescheitert ist, sondern dass es bereits von Anfang an nur auf 2 Jahre ausgelegt war.


Zitat:Am 19. April 2018 titelte Business Insider Deutschland: "Finnland beendet völlig überraschend sein Grundeinkommen-Experiment". Innerhalb von vier Tagen wurde diese Nachricht in sämtlichen deutschsprachigen Medien verbreitet. Nun stellt sich heraus, dass diese Darstellung vollkommen übertrieben war.
https://www.wallstreet-online.de/nachric...rof-kangas

Auf Nachfrage von Wallstreet-Online.de antwortete der Leiter des Projektes:
Zitat:"I do no understand where this false news is coming from. The experiment is running smoothly and I have not seen any signs that is has failed. Where on earth the German media has gotten that kind of idea?"
Übersetzt:
"Ich verstehe nicht woher die Falschmeldungen kommen. Das Experiment läuft weiterhin und ich habe keine Anzeichen sehen können, dass es gescheitert ist. Wo im Himmel haben die deutschen Medien das her ?"

Es ist wirklich interessant, wie aus der Falschmeldung einer einzigen Publikation eine Welle von Fake-News werden kann. Bitte lest den Link vom Wallstreet-Online einmal komplett durch.
Zitieren to top
#2
0
Das sind die deutschen Medien wie sie leiben und leben.
Ich glaube von denen mittlerweile keinem mehr irgendwas.
So lebt es sich bedeutend stressfreier.
Dreams are my reality | Mal ein kleiner QR-Code | Sharing is good


Zitieren to top




Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste